Crosstrainer Test

Die besten Crosstrainer 2017 im Vergleich…

Hudora Crosstrainer HD4

Mit dem Lady Cross Crosstrainer präsentiert das traditionsreiche Unternehmen HUDORA ein Fitnessgerät, welches aus dem Know-How der neuesten Produktentwicklung entstanden ist…

Crosstrainer Hudora Lady Cross TestDer Hersteller mit Sitz in Remscheid hat sich bei diesem Modell besonders auf die Aspekte Ergonomie und Trainingskomfort fokussiert. Schon nach wenigen Trainingsminuten fällt auf, dass der LadyCross kein Billig-Crosstrainer ist.

Was die Qualität der Bauteile anbelangt, so kann man sich auf ein durchaus robustes Gesamtkonzept freuen. Dieser Umstand macht es im Gegensatz zu anderen Geräten möglich richtig intensiv zu trainieren (auch mit ein paar Kilos mehr auf den Rippen) ohne sich Sorgen über technische Pannen machen zu müssen.

Mit einer Schwungmasse von ca. 15,3 kg ist der Lady Cross HD4 zwar kein Schwergewicht und auch kein Supersprinter, der Trainingseffizienz tut das jedoch kaum Abbruch.

Nach Aufbau und Inbetriebnahme – hier sollte man durchaus eine halbe Stunde einplanen – werden schnell die wirklichen Vorzüge des Hudora Crosstrainers deutlich. So ist es sehr erfreulich, dass die Geräuschkulisse beim Workout in akzeptablen Rahmen bleibt und Trittflächen sowie Trainingsgriffe überaus benutzerfreundlich gestaltet wurden.

Zusammengefasst die Details des Hudora Lady Cross:

  • 10-Stufen Widerstandsverstellung,
  • verschleißfreies Magnetbremssystem,
  • gut demensionierte Trittflächen,
  • Schwungrad 5 kg, Schwungmasse 15,3 kg,
  • Pulsmessung, Kalorienverbrauch, Trainingscomputer,
  • geräuscharmer Riemenantrieb,
  • Abmessungen: ca. 121 x 73 x 155 cm

Das Testfazit:

Wer ein zuverlässiges Trainingsgerät für dein Heimgebrauch sucht und dabei Qualität zum vernünftigen Preis bevorzugt, ist mit dem Lady Cross von Hudora gut beraten. Verarbeitung  sowie Materialien sind auf überdurchschnittlichem Niveau, sodass Trainingsvergnügen und Fitnesssteigerung nicht zu kurz kommen.

Durchaus empfehlenswert ist der Crosstrainer auch deshalb, weil Technik und Design harmonisch zusammenarbeiten.

> HIER Zum Angebot…

.

Was Käufer sagen:

„Abgesehen davon, dass der Trainingscomputer etwas zu kompliziert für mich ist, bin ich mit dem Lady Cross sehr zufrieden. Das Training macht wirklich Spass und ich würde das Gerät jederzeit wieder kaufen.“

„Wir haben es bisher (nach fast 3 Monaten) nicht  bereut, dass wir uns für den Hudora entschieden haben. Alles ist wie beschrieben sehr robust und bei uns im Trainingskeller sieht das Teil richtig schick aus.“

„Gutes Preis/Leistungsverhältnis bei einer bekannten Marke. Ich arbeite jeden zweiten Tag auf dem Crosstrainer und bin froh, dass die Verarbeitung stimmt. Sehr schön ist auch, dass der LadyCross extrem leise ist.“

> Hier Zum Angebot…

.

> Kettler Verso im Test…

> Trainingsgeräte für Zuhause…

Weitere Empfehlungen: